August-Stammtisch (04.08.2015) bei Dauerregen

Heiner-1-2„Was macht`s `ner Deutschen Eiche aus…“

Natürlich nichts, denn wir grillen bei jedem Wetter.

Zum monatlichen Stammtisch mit „Reste grillen“ kamen trotz des miesen Wetters mehr als 30 IPA-Freundinnen und -Freunde. Mit einer solchen Anzahl hatte ich also wirklich nicht gerechnet. Aber, man sieht wieder einmal, dass es unseren Freunden doch wichtig ist, das Neuste aus der Verbindungsstelle zu erfahren und dabei ein Häppchen und geistige Getränke zu sich zu nehmen.

Alles war für einen lauen Sommernachmittag vorbereitet, Tische und Stühle aufgestellt, die Grills angeheizt und dann kam der große Regen. Alle flehenden Blicke gen Himmel nutzten nichts, dieses Mal hatte Petrus kein Einsehen mit uns.

Aber, wir haben ja unseren IPA-Club-Raum, der natürlich voll besetzt war. Konni übernahm das Wort und berichtete aus der Liegenschaft und der Verbindungsstelle. Zunächst ging es um das Sommerfest für die Studierenden, das am Donnerstag, ab 17.00 Uhr am Campus startet. Neben den IPA-Freunden haben sich auch Helfer aus den Kreisen der „Studis“ gemeldet. Das Wetter wird gut sein, die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Für gekühlte Getränke aller Art, fetzige Musik aus dem Werbe-Track und natürlich für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Dann berichtete Konni über die „Flüchtlinge“, die im Bereich des LAFP untergebracht werden sollen. Zeitungsmeldungen haben schon erste Informationen gestreut. Also, die ersten Flüchtlinge sollen ab September in einem Camp auf dem Parkplatz am Schwimmbad untergebracht werden. Die Betreuung übernimmt das Deutsche Rote Kreuz. Daneben wird ein Personaleinsatz mit Bediensteten des LAFP erforderlich.

Ein Ausweichparkplatz wird auf der grünen Wiese im Zufahrtsbereich erstellt.

Aufgrund der Unterbringung von Flüchtlingen wird der aus Anlass des 65. Bestehens der Liegenschaft geplante „Tag der offenen Tür 2016“ nicht durchgeführt.

Das Freundschaftstreffen der IPA und die Kinderferienfreizeit bleiben davon unberührt und werden durchgeführt, ggfls. kann es zu einer Terminverschiebung kommen. Fördermittel für die Kinderfreizeit werden beantragt.

Für den 24.09.2015 steht die alljährliche „Güteprüfung“ in Westheim an. Konni bittet um schnellste Teilnehmermeldung, ca. 50 Personen sind bereits gemeldet. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 € pro Person.

Hingewiesen wird auch nochmals auf das im November stattfindende Benefizkonzert, das der Lions Club Selm ausrichtet. Teilnehmer sind das LPO, der MGV Bork und die Polizeichöre aus Köln und Duisburg.

In den nächsten Wochen bekommen wir Besuch von der IPA Osnabrück, die eine Radsternfahrt veranstalten.

Ebenso wollen uns IPA-Freunde aus Hamburg und München besuchen. Näheres dazu kann bei Konni erfragt werden.

Das XXII. Maifest 2016 wird nicht, wie gewohnt an einem Donnerstag, sondern dieses Mal am Dienstag, den 03.05.2016 stattfinden.

Für Weltenbummler ist in 2016 eine Studienreise nach Georgien geplant. Die Reise wird von der Firma GEBEKO durchgeführt und dauert 10 Tage. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 1.400 € pro Person. Konni hat bereits Unterlagen erstellt, Anmeldungen können ab sofort erfolgen.

 

Abschließend sei noch erwähnt, dass nach den Baum-Fäll-Arbeiten am IPA-Haus nun noch Erdarbeiten erfolgen und das Holzhaus umgesetzt wird. Alles wird wieder „schön“ hergerichtet.

Ja und nach der Menge an Informationen hatten die Grillmeister Jürgen und Heiner das Grillgut bereit fertig, es konnte zugegriffen werden.

Und, was soll man sagen, Petrus hatte mit den Essern ein Einsehen, denn es hörte auf zu regnen und die meisten der IPA-Freunde nutzten die abgekühlte Luft, um ihr Bierchen draußen zu sich zu nehmen.

Nächste Termine:

Donnerstag, 06.08.2015, ab 17.00 Uhr, Sommerfest am Campus

Dienstag, 01.09.2015, 16.00 Uhr, Stammtisch,
Französischer Abend, am Gebäude 23

heiner-2-2„Was der Sonnenschein für die Blumen ist, das sind lachenden Gesichter für Menschen“. (Joesph Addison)

Ich gönne euch viel, viel Sonnenschein und lachende Gesichter.

 

In diesem Sinne,
bis bald,

euer Presseonkel
Heiner

Fotos in unserer Fotogalerie (nur für registrierte)

   
© IPA-Bork 2013