"Spenden-LKW" für Lettland beladen (06.07.2015)

IMG 5680… immer wieder,
IPA –Verbindungsstelle Bork schickt Spenden nach Lettland

Auch nach dem Beitritt in die EU gibt es noch viele arme Familien in Lettland, die nach wie vor am Existenzminimum leben.
Das LAFP NRW und die IPA-Verbindungsstelle Bork e.V. pflegen seit Jahren enge Beziehungen nach Lettland. Von daher sammelt die IPA Bork weiterhin Bekleidung, Wäsche, Schuhe, Kleinmöbel und Kinderspielzeug.

Jetzt war es wieder einmal so weit, genügend Spenden waren gelagert, ein Transport  konnte organisiert werden.

Nachdem letzte Absprachen mit dem Spediteur getroffen waren, ging es am Freitag (02.07.) daran, Spenden nochmals zu sortieren und ladungsgerecht in Kartons zu verpacken. Bei großer Hitze waren die IPA-Helfer froh, das in einer kühlen Halle vornehmen zu können.

Am Montagmorgen stand der Lkw zur Beladung bereit. Viele fleißige Helfer standen parat, schleppten Kartons, Spielzeug und weitere Klein- und Großmöbel, die fachmännisch verladen wurden. Auch die Sachspenden des LAFP NRW, Einmann-Schreibtische und Stühle, fanden noch Platz auf der riesigen Ladefläche.

Trotz Rückenschmerzen und den ein oder anderen „platten Zeh“ konnte die Aktion Dank der vielen Hände und der kräftigen Arme nach gut drei Stunden abgeschlossen werden.

Schon am Nachmittag ging der Lkw auf die Reise nach Lettland.

Von den lettischen Freunden werden die Spenden verteilt und sicherlich viele Familien glücklich machen.   

danke

 

 

Ein dickes „Dankeschön“ an alle, die wieder einmal „feste zugepackt“ haben.

 

 

 

 

Bis dann, wir sehen uns beim Stammtisch,

euer Presseonkel

Heiner

Alle Fotos sind in unserer Fotogalerie hinterlegt!

   
© IPA-Bork 2013